US-Cars – ein wirklich seltener Pontiac

Die Pontiac GTO der Jahre 1969 bis 1971 geh├Âren als ┬źJudge┬╗ zu den wichtigsten Vertretern der ┬źMuscle Cars┬╗. Dieses Fahrzeug hat Seltenheitswert.

  • Einer von nur 7
  • 6,6 Liter Hubraum, 370 PS (offiziell)
  • Der teuerste aller Pontiac

Erst k├╝rzlich hatten wir schon einen Pontiac GTO ┬źThe Judge┬╗ gezeigt, ein 69er-Modell mit den richtigen Zutaten. Zu sehen hier, mit den entsprechenden Erkl├Ąrungen. Doch es ging noch besser – und daf├╝r wollen wir runterz├Ąhlen. 1970 wurden 40ÔÇÖ149 Pontiac GTO gebaut, davon wurden 3797 mit der Ausstattungslinie ┬źThe Judge┬╗ bestellt, 168 waren Cabrios, davon kamen 17 mit der Ram-Air-IV-Option – und genau 7 mit einem automatischen Getriebe.

Von diesem 70er Pontiac GTO gab es genau sieben Exemplare – Mecum

Unter diesen sieben Exemplaren ist das gute St├╝ck hier noch einmal etwas ganz Besonderes. Lackiert in ┬źOrbit Orange┬╗ und ausgestattet mit Servolenkung, Scheibenbremsen vorne, Radio samt Kassettenrekorder sowie Rally-II-Felgen, wurde dieser GTO vom Werk als Ausstellungsst├╝ck verwendet. Die potentiellen Kunden d├╝rften ziemlich beeindruckt gewesen sein.

┬źThe Judge┬╗ machte schon einmal klar, dass es sich um ein b├Âses Ger├Ąt handelte – Mecum

Sp├Ąter wurde der GTO ├╝ber den ber├╝hmten H├Ąndler Don Nichols verkauft – und d├╝rfte ein gutes Leben gehabt haben. Zwar wurde er auch einmal restauriert, doch er geh├Ârte lange zur legend├Ąren Sammlung von Chuck Cocoma – und gewann in den USA so ziemlich jeden nur erdenklichen Sch├Ânheitspreis. Was aber eben auch daran liegt, dass er derart selten ist.

Dieses Exemplar kam ab Werk mit Vollausstattung – und Automat – Mecum

Die 70er GTO ┬źJudge┬╗ mit den offenen Frontlampen und dem als Ram-Air-IV offiziell 370 PS starken 6,6-Liter-V8 waren sicher der H├Âhepunkt aller b├Âsen Pontiac. Und sahen gerade als Convertible auch richtig gut aus; die leuchtenden Farben sorgten f├╝r einen grossen Auftritt. Man darf nicht vergessen: Sie gingen richtig gut, auch mit der Automatik rannte dieser ┬źJudge┬╗ schon vor mehr als 50 Jahren unter 7 Sekunden von 0 auf 60 Meilen.

Der 6,6-Liter-V8 brachte es offiziell auf 370 PS. Es waren aber mehr – Mecum

Dieses Exemplare wurde Anfang Jahr von Mecum in Kissimmee versteigert (zusammen mit der ganzen Sammlung von Chuck Cocoma) – und f├╝r 1,1 Millionen Dollar zugeschlagen. Das war selbstverst├Ąndlich neuer Weltrekord f├╝r einen Pontiac – eine Marke, die General Motors 2010 leider hatte sterben lassen. Dass gerade die GTO sich in den vergangenen Jahren stark steigender Beliebtheit erfreuen d├╝rfen, mag daf├╝r eine gewisse Genugtuung sein.

Die Farbe heisst ├╝brigens ┬źOrbit Orange┬╗ – Mecum

Es entsteht hier eine Serie zu aussergew├Âhnlichen US-Cars, die wir mit einem Dodge Hemi Challenger, einem Yenko-Camaro, einer speziellen Corvette, den oben schon erw├Ąhnten Pontiac GTO, einem Ford Mustang Mach 1, einem Mustang Boss 429 und einer Chevelle Z16 begonnen hatten. In der monatlich erscheinenden Klassik-Beilage der AUTOMOBIL REVUE finden Sie immer sch├Âne Old- und Youngtimer. Abos gibt es: hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.