Donkervoort F22 – mehr davon!

Der Donkervoort F22 d├╝rfte das ultimative Spassger├Ąt sein: 500 PS, 750 Kilo, Heckantrieb, manuelle Schaltung. Jetzt gibt es noch ein paar mehr davon.

  • Noch einmal 25 F22 mehr
  • Produktion bis Mitte 2025
  • 500 PS, 750 Kilo!

Zuerst waren es nur 50, dann 75 Exemplare. Doch weil auch diese schon verkauft sind, hat Donkervoort ein Einsehen und legt noch einmal eine Schippe drauf. Mit den 25 zus├Ątzlichen F22 werden es dann: genau, 100. Wer das Spaziergeld hat, wir reden hier von ab 245ÔÇÖ000 Euro, der muss: jetzt.

Ach ja, optisch ist da vielleicht noch Luft nach oben. Aber sonst? – Donkervoort

Einfach, damit das klar ist: der F22 ist eine Eigenentwicklung des niederl├Ąndischen Produzenten, der vor allem mit seinem Lotus-Super-7-Derivaten ber├╝hmt wurde. Man sieht auch im F22 viel Super 7, doch unter dem Carbon-Haut steckt ein auch mit viel Carbon verst├Ąrkter Gitterrohrrahmen. Und wie seit ein paar Jahren ├╝blich der 2,5-Liter-F├╝nfzylinder von Audi, der mit etwas zus├Ątzlicher Liebe auf satte 500 PS gebracht wird. Die treffen dann auf 750 Kilo Leergewicht.

Bevor wir dann alle E fahren, vielleicht noch dies – Donkervoort

All diese Kraft geht ├╝ber ein Torsen-Differential und manuell bediente f├╝nf G├Ąnge nur an die Hinterachse. Gem├Ąss Donkervoort l├Ąsst sich die Fuhre in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 hauen und ist maximal 290 km/h schnell. Es gibt Scherent├╝ren, es gibt Targa-Dach-Elemente aus Karbon, es gibt ein bisschen mehr Platz als im so grossartigen GTO, man kann noch so manches dazu kaufen, auch Infotainment und Fahrprogramme und sogar so ein bisschen Luxus. Doch der wahre Freak wird auf all das verzichten.

Scherent├╝ren sind Mode. 500 PS f├╝r 750 Kilo sind auch ganz ok – Donkervoort

Mehr News gibt es immer auch in der Print-Ausgabe der AUTOMOBIL REVUE. Abos gibt es: hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.